Reviewed by:
Rating:
5
On 19.04.2020
Last modified:19.04.2020

Summary:

Erlaubt. Spielen kann, NetEnt oder Microgaming.

Grand-Slam-Sieger Damen

Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Dameneinzel). Steffi Graf - erfolgreichste Tennisspielerin der Profi-Ära. Die Liste der Sieger. Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit.

Tennis - Grand Slam-Rekorde

Damen-Tennis Grand-Slam-Übersicht. Es folgt eine Übersicht über die Siegerinnen der Grand-Slam-Turniere im Damen-Tennis aus den letzten Jahren. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Dameneinzel). Steffi Graf - erfolgreichste Tennisspielerin der Profi-Ära. Die Liste der Sieger.

Grand-Slam-Sieger Damen 2. Monica Seles (16 Jahre, 189 Tage) Video

Top 10 Oldest Grand Slam Finalists in WTA

Grand-Slam-Sieger Damen Statistics on the JetPunk quiz Grand-Slam-Sieger im Tennis (Herren). Grand-Slam-Sieger im Tennis (Damen) Wie viele Grand-Slam-Sieger der Frauen können Sie nennen? Seit dem Start der Open Era. dieses Quiz wird einmal im Jahr nach den. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Grand-Slam-Sieger „Unechter“ Grand Slam Karriere-Grand-Slam Herren-Einzel Damen-Einzel Herren-Doppel Damen-Doppel Mixed Golden Slam Spieler, die alle Grand-Slam-Titel gewonnen haben Weblinks Einzelnachweise. Grand-Slam-Sieger im Tennis (Herren) Wie viele Grand-Slam-Sieger der Herren können Sie nennen? Seit dem Start der Open Era. dieses Quiz wird einmal im Jahr nach den. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Damendoppel listet zuerst alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open. Wer gewann wann die French Open, US + Australian Open + Die erfolgreichsten Grand Slam Sieger & Siegerinnen. Die größten Tennis Spielerinnen aller. Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Dameneinzel). Steffi Graf - erfolgreichste Tennisspielerin der Profi-Ära. Die Liste der Sieger. Justine Henin. Andy Roddick. Medvedev [3]. Lebensjahr kam kein Weiterer hinzu. Jeanne Arth. Kim Clijsters. Phase 10 App Freunde Einladen Henin. Karen Krantzcke. Jeanne Matthey. Ashleigh Barty. Nancye Bolton. Billie Jean King. Serena Williams ist mit ihren 23 Siegen seit zudem die erfolgreichste aktive Tennisspielerin. Die Australian Open wurden bis zum Jahr im Januar ausgetragen und wechselten danach in den Dezember. Steffi Graf.

Die Spanne zwischen den einzelnen Online Casinos liegt in diesem Bereich bei Grand-Slam-Sieger Damen - 2. Monica Seles (16 Jahre, 189 Tage)

Connolly, Maureen Maureen Connolly.

Lesley Turner. Mary Browne. Evonne Goolagong. Alice Marble. Betty Stöve. Daphne Akhurst. Mary Bevis Hawton. Cara Black. Esna Boyd. Sara Errani.

Althea Gibson. Helen Gourlay. Kathy Jordan. Bethanie Mattek-Sands. Kristina Mladenovic. Lisa Raymond. Anne Smith. Roberta Vinci. Eleanor Goss. Phoebe Watson.

Liezel Huber. Sandra Reynolds Price. Nancy Richey. Eleonora Sears. Gail Sherriff. Rennae Stubbs. Wendy Turnbull.

Virginia Wade. Billie Yorke. Marion Zinderstein Jessup. Jeanne Arth. Eileen Bennett Whittingstall. Lindsay Davenport. Robyn Ebbern.

Chris Evert. Karen Hantze. Ann Haydon-Jones. Emily Hood Westacott. Hsieh Su-wei. Helen Jacobs. Freda James. Jekaterina Makarowa.

Kerry Reid. Sylvia Lance Harper. Peggy Michel. Sania Mirza. Margaret Molesworth. Carrie Neely. Betty Nuthall. Peggy Saunders Michell.

Kay Stammers. Samantha Stosur. Ai Sugiyama. Wera Swonarjowa. An diesem Tag im Sommer blieb die Tenniswelt für einen Moment lang stehen. Auch das er ungesetzt war, war ein Novum an der Church Road.

Becker hält diesen Rekord auch 34 Jahre später noch. Auch er siegte damals bei den French Open in Paris.

Sein Gegner Manuel Orantes wurde von den knallharten Grundschlägen quasi erdrückt. Im Jahr begann am Bois de Boulogne eine neue Zeitrechnung.

Ein Ende seiner Regentschaft in Paris ist noch nicht abzusehen. Margaret Court gewann 11 Titel. Serena Williams ist mit ihren 23 Siegen seit zudem die erfolgreichste aktive Tennisspielerin.

Zehn Tennisspielerinnen gelang es bisher, bei jedem der vier Turniere zu gewinnen. Anmerkung: Noch aktive Athletinnen sind in Fettschrift hervorgehoben.

Sieger der Grand-Slam-Turniere im Tennis. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Margaret Court. Serena Williams. Steffi Graf. Helen Wills Moody. Chris Evert. Billie Jean King.

Suzanne Lenglen. Maureen Connolly. Monica Seles. Molla Mallory. Maria Bueno. Dorothea Douglass. Evonne Cawley. Justine Henin. Venus Williams.

Margaret Osborne duPont. Blanche Bingley. Nancye Bolton. Doris Hart. Louise Brough. Daphne Akhurst. Pauline Betz. Charlotte Cooper.

Charlotte Dod. Sie werden jeweils innerhalb von etwa zwei Wochen im K. Bei Absagen rücken schlechter platzierte Spieler weiter nach oben, sodass ein Spieler nicht mehr in der Qualifikation antreten muss.

In den Einzelkonkurrenzen gelang er erst fünf Spielern, wobei Rod Laver der einzige Spieler ist, der den Grand Slam zwei Mal gewonnen hat und Die folgenden Spieler konnten im Laufe ihrer Karriere alle vier Grand-Slam-Turniere gewinnen, wenn auch nicht unbedingt innerhalb eines Jahres oder in direkter Folge:.

Den folgenden Spielerinnen gelang im Laufe ihrer Karriere ein Sieg bei jedem der vier Grand-Slam-Turniere, wenn auch nicht unbedingt innerhalb eines Jahres oder in direkter Folge:.

Die folgenden Spieler konnten im Laufe ihrer Karriere alle vier Grand-Slam-Turniere im Doppel gewinnen, wenn auch nicht unbedingt innerhalb eines Jahres oder in direkter Folge:.

Taschenhirn gibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App. Die 4 Grand Slam Turniere sind die am höchsten dotierten Tennis-Turniere des Jahres. Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Grand-Slam-Sieger. Grand-Slam-Sieger im Tennis Jahr Tennisspieler(in) Wettbewerb Don Budge Damen-Doppel. Einzelspielerinnen. Die folgenden Spielerinnen konnten im Laufe ihrer Karriere alle vier Grand-Slam-Turniere im Doppel gewinnen, wenn auch nicht unbedingt. Damen-Einzel Steffi Graf gelang nicht nur der Gewinn des Grand Slam, sondern sie gewann durch ihren Sieg im Einzelwettbewerb bei den Olympischen Spielen im .
Grand-Slam-Sieger Damen
Grand-Slam-Sieger Damen Myrtle McAteer. Nell Hall Hopman. Juliette Atkinson. Brough, Louise Louise Brough.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail